Über uns

Im Jahr 2000 beschloss die Familie Pierantozzi, eine kleine Scheune mit eigener Kraft wieder herzustellen .

 
 

Nach jahrelanger Arbeit und Opfern, mit viel Liebe zum Detail und mit großer Zufriedenheit, haben die Eigentümer gesehen, wie aus dem kleinen Stall ein gemütliches kleines Haus mit kleinen Details wurde, die die Liebe und Leidenschaft bezeugen, mit der alle Mitglieder zusammenarbeiten Familie, beteiligte sich an der Arbeit

 

Völlig im rustikalen toskanischen Stil eingerichtet, mit Ziegeln, Steinen und Kastanienbalken, mit originalen Möbeln und Möbeln, wie dem schmiedeeisernen Bett aus den 1800er Jahren .

 

So wurde im Jahr 2004 der Villino del Grillo geboren, der auf seine eigene Art und Weise aufgrund seiner Eigenschaften völlig von den anderen Strukturen seiner Kategorie abweicht. Ein Ort, an dem sich die Gäste in einer einzigartigen Atmosphäre voller Intimität fühlen, wie die Sätze im "Gästebuch" zeigen .

 

Das Villino del Grillo ist ein Nest, in dem Sie Zuflucht suchen, um Ruhe und Frieden zu finden. Gleichzeitig können Sie an den täglichen Aktivitäten eines kleinen Bauernhofs teilnehmen, der aufgrund seiner bescheidenen Größe an alte Traditionen gebunden ist.

Das Villino del Grillo ist praktisch ein einzelnes Häuschen mit einem Schlafzimmer mit Doppelbett, einem großen Badezimmer, einem Wohnzimmer mit einer Küchenzeile und einem Kamin, einer großen Terrasse und einem Garten zur ausschließlichen Nutzung der Gäste .
 
 

Es werden keine Mahlzeiten verabreicht, die Struktur wird jedoch mit allen Arten von Haushaltsgeräten, Küchengeräten oder Zubehör für die Zubereitung von Speisen geliefert

Die Besitzer wohnen in einem Bauernhaus gegenüber dem Villino, und somit haben die Gäste jederzeit einen Bezugspunkt für alle Bedürfnisse und Anforderungen.

Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail oder Handy zu kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage gerne beantworten.

Pierantozzi-Familie .